zurück zu Restrisiko

Kurs ab Herbst

Du möchtest Dich endlich mal im Improtheater ausprobieren oder hast bereits erste Erfahrungen damit gesammelt! Dazu suchst Du ein Trainer-Team, das mit viel Erfahrung und Enthusiasmus die Improtheater-Grundlagen in praktischen Übungen vermittelt!

Wir sind seit nunmehr 20 Jahren eine etablierte Theatergruppe in der Region Wiesbaden & Mainz. Mit dem Kurs wollen wir vor allem die Philosophie des Improvisierens vermitteln, aber auch auf die grundlegenden Techniken und die Szenenarbeit eingehen. Und natürlich soll für uns alle die Freude & der Spaß am Improtheater in der Gruppe im Vordergrund stehen.

Am Ende des Kurses soll es bei ausreichendem Interesse auch eine Werkschau für Familie und Freunde geben.

Haben wir Dein Interesse geweckt?

…dann folgen hier nun die wesentlichen Details zum Kurs:

  • Kurstag: Donnerstagabend von 18:30 bis 20:00 Uhr
  • Kurslänge: 8 Termine à 90 Minuten. Vom 22.02. bis 2.05.
  • Preis:  99,- EUR pro Teilnehmerin / Teilnehmer
  • Kursgröße: max. 12 Personen
  • Ort:  Kinder- und Jugendzentrum Reduit, Mainz-Kastel
  • Level: Einsteiger und Wiedereinsteiger
  • Trainer-Team: Andre Albach, Christian Zipse, Martin Hitz, Tobias Durst.

 Bist du bereit für eine Anmeldung? Schreibe eine E-Mail an training@restrisiko.info 

Weitere Infos und verbindliche Anmeldung später über unser Ticketsystem.

Willkommen, Bienvenue, Welcome!

Das Trainerteam von Restrisiko sind vier Männer

Eure Trainer

André Albach
  • André war von 2009 bis 2015 Ensemble-Mitglied beim Improtheater „Allmächd Knud” in Nürnberg
  • Seit 2016 Ensemble-Mitglied beim Improtheater „Restrisiko“ in Wiesbaden
  • weit über 100 öffentliche Shows in seiner Improtheater-Karriere
  • internationale Shows in England und Polen.
  • Fortbildungen: Workshops u.a. bei Nicole Erichsen (Fliegende Funken), Ben Hartwig (Neuroblitz), Michael Müller (Allmächd Knud), Katharina Butting (Steife Brise), Melanie Baumann (anundpfirsich), Michael Bibo (Impro-Musik), Jacob Banigan (Solo- Impro), Lena Försch (der Kaktus), Peter-Paul (Pantomime), Patrick Lagerpusch (Vocal-Coach), Rinat Shahaf Barzilay (Playback-Theater), John Oram (Claqueur improvisation theatre), André Haedicke (Musical-Coach)
  • Seine musikalische Leidenschaft übt André auch an der elektrischen Gitarre aus, z.B. als Mitglied der Restrisiko-hauseigenen-Band „The Whisky Mixers“.
Christian Zipse
  • Christian ist seit 2004 dem Impro-Theater verfallen und Mitbegründer von „Restrisiko“
  • Tritt seitdem ununterbrochen auf öffentlicher Bühne auf, war auch auf Festivals und in England, Polen und Israel aktiv
  • Bildet sich laufend fort und hat bei alten Trainerhasen wie beispielsweise Bernd Witte, Isolde Fischer, Enno Kalisch, Roland Trescher, Gunter Lösel & Nicole Erichsen, Jacob Banigan, Olivier Schalbroeck, Beatrix Brunschko, Lee White, Billa Christie, Thorsten Brandt und vielen anderen gelernt
  • Organisierte Impro-Festivals mit und entwickelte neue Langformen und Cross-Over-Formate
  • Probiert gerne aus und gibt die Leidenschaft für Impro gerne weiter, hat auch schon bei der Bundesakademie für öffentliche Verwaltung geschult – wenn auch kein Impro
  • Hat seinen Schwerpunkt im Erzählerischen, liebt schöne Geschichten und was das Theater ausmacht.
Martin Hitz
  • Martin ist der Newcomer und gesichtsältestes Ensemble-Mitglied mit einem Faible für kafkaeske Szenen.
  • Erfahrung als Trainer für Angewandte Improvisation und Coach für Team-Building und Future Skills in der Industrie (Projekt „Smells Like Team Spirit“).
  • Fortbildungen Impro (online und offline): Claudia Stump/Norbert Deeg (FGKH); Die Affirmative; Thomas Chemnitz (Die Gorillas); Impro-Gesang (Steffen Brinkmann); Roland Trescher (Impro Live Academy); Ben Hartwig (Neuroblitz); Henriette Konschill (Drama Light).
  • Mitbegründer der hauseigenen Boygroup „The Whisky-Mixers“ (Gitarre & Vocals)
  • Mein Mantra: „Machen ist wie wollen – nur krasser!“
Tobias Durst
  • Tobi hat bereits in den Jahren 1998-2002 klassische Theaterstücke von Max Frisch, Oskar Wild oder William Shakespeare auf der Bühne gespielt.
  • seit 2013 Ensemble-Mitglied beim Improtheater „Restrisiko“ in Wiesbaden.
  • weit über 100 öffentliche Shows in seiner Improtheater-Karriere.
  • dazu internationale Shows in England, Polen und Israel.
  • seine Impro-Talent hat er unter anderem vertieft mit Kursen bei Barbara Klehr (Die Gorillas), Beatrix Brunschko (TAG), Ben Hartwig (Neuroblitz), Billa Christe (Die Gorillas), Gunter Lösel (Stupid Lovers), Katharina Butting (Steife Brise), Kirsten Sprick (Hidden Shakespeare), Knut Kalbertodt (Steife Brise), Melanie Baumann (anundpfirsich), Michael Bibo (Impro-Musik), Nicole Erichsen (Fliegend Funken), Ralf Schmitt (Impulspiloten), Rinat Shahaf Barzilay (Playback-Theater), Roland Trescher (Isar148), Stefan Kollmeier (KurzFormChaos), Stefanie Petereit (FGKH), Stephan Ziron (Impro-Musiker) und Verena Lohner (Steife Brise).
  • sein musikalisches Talent vertieft er seit 2012 im Pop-Jazz-Chor “Sing-and-Swing Wiesbaden”
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner